Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis

Ungefähr ein bis zwei Wochen später als die Gehörnte Mauerbiene kommen die Rostroten Mauerbienen aus ihren Nistgängen. Wie üblich schlüpfen auch hier die Männchen ein paar Tage oder auch über eine Woche früher als die ersten Weibchen.

 

Bevorzugte Lochdurchmesser : 6 mm bis 8 mm

Flugzeit : Ende März, April, Mai

Bild: Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis, Paarung
21.04.2015 : Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis, Paarung
Bild: Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis, Paarung mit Störenfried
21.04.2015 : Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis, Paarung mit Störenfried
Bild: Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis, zwei Männchen
21.04.2015 : Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis, das Weibchen hat sich verabschiedet, nun sind beide Herren alleine ...

Bild: Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis
18.04.2015 : Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis
Bild: Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis
18.04.2015 : Rostrote Mauerbiene, Osmia bicornis

Bild: Männchen der Rostroten Mauerbiene, Osmia bicornis
12.04.2015 : Männchen der Rostroten Mauerbiene
Bild: Männchen der Rostroten Mauerbiene, Osmia bicornis
12.04.2015 : Männchen der Rostroten Mauerbiene


Foto-Galerie zur Rostroten Mauerbiene :

Kontakt: pe(Punkt)walter(Äd)gmx.net